Mennonitengemeinde Bammental

Unsere Gemeinde

Wir sind eine Gemeinde von etwa 30 Gliedern und ebenso vielen Gästen und Freunden. Es geht familiär zu bei uns. Als „Kinder eines Vaters“ sind wir Brüder und Schwestern, die sich am Vorbild Jesu, ihres älteren Bruders, orientieren wollen.

Für verschiedene Aufgabenstellungen beauftragen wir einzelne nach ihren jeweiligen Gaben. Alle tragen Verantwortung für das Ganze. Seit September 2000 gibt es die Stelle eines angestellten theologischen Mitarbeiters.

Der Leitungskreis wird von der Gemeinde gewählt. Einmal jährlich, bei Bedarf öfter, gibt es eine Gemeindevollversammlung. Wir beraten und beschließen nicht mit Mehrheit, sondern nach dem Konsensverfahren.

Als Gemeinde sind wir unabhängig und können alle Angelegenheiten selbständig regeln. Wir erheben keine Kirchensteuer, sondern finanzieren die Gemeindearbeit aus freiwilligen Beiträgen.

Wir sind offen für Dialog und Zusammenarbeit mit anderen Christen und Kirchen. Dies praktizieren wir in überregionalen und lokalen ökumenischen Beziehungen.